:: Tabellenspitze abgegeben ::

:: Tabellenspitze abgegeben ::

Am Samstag, den 27.10.2018, ging es für die Damen 1 zum Auswärtsspiel nach Bruchsal.
Gleich zu Beginn des ersten Satzes konnten sich die Höpfinger durch starke Aufschläge von Sina Berberich eindeutig absetzen. Den Satz konnte man auch nach einer Aufholjagd der Gegner für sich entscheiden (25:22).
Im zweiten Satz lieferten sich beide Mannschaften einen harten Kampf. Mit druckvollen Aufschlägen und einem variablen Angriffsspiel auf beiden Seiten mussten sich die TSV Damen aber dennoch mit 18:25 geschlagen geben.
Im dritten Satz konnten sich die Gegner aus Bruchsal direkt deutlich absetzen, da bei den Höpfingern kein Spielaufbau zu Stande kam. Auch dieser Satz ging auf das Konto der Heimmannschaft mit 25:11 Punkten.
Im vierten Satz sollten nochmal alle Kräfte mobilisiert werden, um doch noch in einem fünften Satz mögliche Punkte zu holen. Nach einem guten Start musste man zwischenzeitlich die Führung zwar wieder abgeben, kämpfte sich aber in der entscheidenden Phase zu einem 24:24 Zwischenstand. Die Aufholjagd reichte jedoch nicht aus, um die Entscheidung auf das Tie Break zu verlagern, und die SG DJK/TSG Bruchsal sicherte sich mit einem knappen 26:24 den Sieg.

Die TSV Damen richten an ihrem nächsten Heimspieltag am 18.11.2018 (ab 10Uhr, Anpfiff 11Uhr) wieder ihr traditionelles Weißwurstfrühstück in der Sporthalle Höpfingen aus. Kommt vorbei und seid dabei!